Herzlich Willkommen auf der Website zum Ratgeber Alltag in Amerika. Leben und Arbeiten in den USA!
 

CoverHier gibt es alle im Buch aufgeführten Webadressen nach Kapitel geordnet und fortlaufend aktualisiert und um weitere Informationen ergänzt.

Desweiteren möchte ich Ihnen empfehlen, meinen Newsletter zu abonnieren und sich viermal im Jahr nützliche Tipps und interessante Neuigkeiten zum Leben in den USA zuschicken zu lassen.
 

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Sie werden dann gleich eine E-Mail mit dem Titel "Newsletter-Abo" erhalten. Bitte klicken Sie auf den darin enthaltenen Link, um die Anmeldung zu bestätigen.

Vielleicht haben Sie auch Lust mein Blog 1000 kleine Dinge in Amerika zu lesen, wo ich fortlaufend über den Alltag und das Geschehen in den USA schreibe.

Ich freue mich auf Ihr Feedback!

Kai Blum

Ebenfalls aus meiner Feder:

Immobilien in den USA - Ratgeber für alle zukünftigen Wohneigentümer

Jetzt bestellen! Mit dem Kauf einer Immobilie wollen sich viele Auswanderer in den USA ihren persönlichen American Dream erfüllen. Doch ohne fundierte und verständliche Informationen kann dies zum Glücksspiel werden. Dieser Ratgeber versteht sich als praktischer Wegbegleiter für alle, die zum ersten Mal ein Haus oder eine Eigentumswohnung in den USA kaufen wollen. Dabei behandelt der Ratgeber u.a. die folgenden, entscheidenden Aspekte: Immobiliensuche, Formen von Wohneigentum, Preisverhandlungen, Übereignung, Versicherungen, Steuern, (Um)-Finanzierung, Vermietung, Veräußerung uvm. Ergänzt werden diese Themenbereiche durch umfangreiche Wissensteile zu alltäglichen und praktischen Themen wie Fundamenttypen, Wissen zu Klärbehältern, Sicherheit bei Gasanlagen, Ausstattungen etc. Wer diesen Ratgeber als Hilfestellung nutzt, hat eines erreicht: er ist seinem persönlichen Traum einen entscheidenden Schritt näher gekommen.

Fettnäpfchenführer USA - Mittendurch und Drumherum

CoverTorsten F. und Susanne M. blamierten sich bei ihrem ersten Aufenthalt in den USA am laufenden Band. Sie berichten darüber in dem hier vorliegenden Tagebuch, das von Kai Blum, der seit 20 Jahren in den USA lebt und die vielen Fallstricke des amerikanischen Alltags kennt, auf dem Flughafen von Detroit im Müll gefunden und für diese Veröffentlichung durch den Conbook Verlag mit ausführlichen Anmerkungen und Hinweisen versehen wurde. Wir begleiten das junge Paar auf seiner Reise durch Michigan und nach Chicago und erleben wie sich die beiden USA-Neulinge bei ihren amerikanischen Gastgebern, beim Einkauf, im Restaurant und im Hotel, am Strand, beim Auto und Rad fahren sowie in vielen anderen Situationen blamieren.